Der Mähtraktor Rigitrac SKH 60 fürs Gelände

Die Kabine des Rigitrac SKH 60 pendelt Seitenhangneigungen aus und passt sich im richtigen Winkel zum Boden an. Somit sitzt man auch in unebenem Gelände mit der richtigen Körperhaltung auf dem Fahrersitz

Publiziert am

Aktualisiert am

Mit vier Zylinder Common-Rail Deutz Motor mit 75 PS und Abgasstufe 5 ausgestattet, kommt der neue Rigitrac SKH 60 nächstes Jahr auf den Markt. Wie bei den bisherigen Modellen steht auch beim SKH 60 ein tiefer Schwerpunkt im Mittelpunkt. Der revolutionäre Fahrzeugrahmen mit Drehgelenk sorgt für höchste Sicherheit - auch im steilen Gelände. Die Anbaugeräte sind vorne wie auch hinten achsgeführt. Ebenfalls sind alle Lenkungsvarianten von Hundegang, Verzögerte- und Allradlenkung für ein ideales manövrieren möglich. 

Ausgleich Seitenhangneigungen bis 30 Prozent

Die Kabine ist entkoppelt auf Hydrolager angeordnet. Die Kabine pendelt Seitenhangneigungen bis 30 Prozent aus und passt sich im richtigen Winkel dem Boden an. Somit sitzt man auch in unebenem Gelände mit der richtigen Körperhaltung auf dem Fahrersitz, dies bedeutet ein ergonomischer Arbeitsplatz und höchsten Fahrkomfort. Weiter verfügt die Kabine über ein Panoramafenster. Die hervorragende Sicht auf die Anbaugeräte sorgt für genaues und produktives Arbeiten.

Der stufenlose Fahrantrieb mit Weitwinkeltechnik bis 32 Grad sorgt für Fahrspass. Das Motorenmanagement ist perfekt abgestimmt, somit hat das Fahrzeug einen niedrigen Kraftstoffverbrauch. Weiter ist der Rigtrac SKH 60 mit einer Vierrad-Zweikreis-Servo Bremsanlage im Ölbad auf alle vier Räder wirkend und einer Federspeicherbremse ausgestattet. Die verstellbare LS-Pumpe von 0-60 Liter, die proportional einstellbaren Steuerventile, die hohen Achslasten von 2700 kg pro Achse und das Kurvenlicht sind weitere Highlights. Durch die gleich grossen Räder hat das Fahrzeug keinen Radvorlauf und sorgt für Schonung von Boden und Grasnarben.

Quelle: Rigitrac

Lesen Sie auch

Agrar-Quiz: Freizeitaktivitäten

Agrar-Quiz: Freizeitaktivitäten

Im Frühling nehmen Freizeitaktivitäten im Freien wieder zu. Testen Sie beim Agrar-Quiz der UFA-Revue Ihr Wissen zum freien Betretungsrecht, zum Bodenrecht, zu Haftungsfragen oder zu agrotouristischen Angeboten und Events auf dem Hof.

Zum Quiz
Agrar-Quiz: Was gilt bei Gülle?

Agrar-Quiz: Was gilt bei Gülle?

Testen Sie Ihr Wissen. Machen Sie mit an unserem Agrar-Quiz zum Thema Gülle. Warum ist die Lagerung von Gülle im Winter obligatorisch? Mit welchem Gerät werden Ammoniakverluste am meisten reduziert? Wissen Sie die Antwort? Dann los. 

Zum Quiz

Meistgelesene Artikel

Damit diese Website ordnungsgemäß funktioniert und um Ihre Erfahrungen zu verbessern, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

  • Notwendige Cookies ermöglichen die Kernfunktionalität. Die Website kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren und kann nur durch Änderung Ihrer Browsereinstellungen deaktiviert werden.