MAXI- Event 2022

Am 7. April 2022 wird in Kirchberg (BE) der MAXI-Event ausgerichtet. An dieser jährlich stattfindenden Veranstaltung informiert fenaco Getreide, Ölsaaten, Futtermittel (GOF) über aktuelle Entwicklungen bei der Vermarktung.

2022 ist Getreide hochgefragt.

2022 ist Getreide hochgefragt.

(pixabay.com)

Publiziert am

Aktualisiert am

Am 7. April 2022 wird in Kirchberg (BE) der MAXI-Event ausgerichtet. An dieser jährlich stattfindenden Veranstaltung informiert die fenaco GOF (Getreide, Ölsaaten, Futtermittel) über aktuelle Entwicklungen bei der Vermarktung. Die Veranstaltung findet das erste Mal seit Beginn der Corona-Pandemie wieder physisch statt.

Dieses Jahr ist in vielerlei Hinsicht anders: die Vermarktung der Ernten betreffend, ist es das Jahr nach den Wetterkapriolen 2021.  Zudem wirft der Krieg in der Ukraine sicherlich bei einigen viele Fragen hinsichtlich der inländischen Versorgungssituation mit Ölsaaten und Getreide auf.

Im Laufe des Freitags, des 8. April 2022, wird an dieser Stelle eine Berichterstattung über den Maxi-Event zu finden sein.

Kasten System MAXI

In einer engen, partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit gegen 100 Getreidesammelstellen hat die fenaco-LANDI Gruppe ein nachhaltiges Modell zur Vermarktung von Getreide und Ölsaaten geschaffen, das System MAXI.

Über das System MAXI vermarktet die fenaco-LANDI Gruppe bedeutende Anteile des inländischen Brotgetreides sowie der inländischen Ölsaaten.

Das System MAXI basiert auf:

einer verbindlichen Aufgabenteilung zwischen den Getreidesammelstellen und der fenaco

einer Akontozahlung im Herbst

einem transparenten Ausweis über Verkaufserlöse und Kostenelemente der Schlussabrechnung im Frühjahr

Quelle: fenaco GOF

Meistgelesene Artikel

Leserangebote

Leserangebote

Bestellen Sie jetzt eines unserer exklusiven Leserangebote.

Hier bestellen

Diese Website verwendet Cookies.

Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, indem sie uns Einblicke in die Nutzung der Website geben.

Ausführlichere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Einstellungen anpassen