category icon

Pflanzenbau

Die Schweiz ist weltklasse im Bio-Anbau

Im Jahr 2019 produzierten 108 Länder nach festgelegten Standards des biologischen Landbaus. Innerhalb von 20 Jahren stieg dabei die Fläche unter biologischer Bewirtschaftung um 555 Prozent an. Die Reglemente der staatlichen Labels, der EU und der Verbände sind dabei unterschiedlich streng.

6916300_snip_1637821984616.png
(Datengrundlage: The world of organic agriculture, FiBL und IFOAM, 2021; Grafik: UFA-Revue)

Publiziert am

Aktualisiert am

Redaktorin UFA-Revue

Schwein

Agrarquiz: Darmgesundheit beim Schwein

Hier gehts um die Darmgesundheit beim Schwein. Was für Auswirkungen hat die Futterzusammensetzung beim Schwein? Oder was versteht man unter dem Begriff Mikrobiom? 

Zum Quiz
Getreide-Quiz

Getreide-Quiz

Testen Sie Ihre Fachkenntnisse. Machen Sie mit am Agrar-Quiz der UFA-Revue. Warum kann Mais als Vorfrucht im Weizen Probleme verursachen? Welchen Nachteil haben konventionelle Weizensorten oftmals im Bio-Anbau?

Zum Quiz

Meistgelesene Artikel

Damit diese Website ordnungsgemäß funktioniert und um Ihre Erfahrungen zu verbessern, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

  • Notwendige Cookies ermöglichen die Kernfunktionalität. Die Website kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren und kann nur durch Änderung Ihrer Browsereinstellungen deaktiviert werden.