Seilbahn statt Fussmarsch

In den letzten Jahren ist es wiederholt zu schweren Unfällen auf Seilbahnen gekommen, die nicht für den Personentransport zugelassen sind. Ein Beitrag des Bundesamts für Landwirtschaft zeigt auf, wie es unter den geltenden gesetzlichen Rahmenbedingungen möglich ist, eine einfache Personenseilbahn zu bauen.

Seilbahn

Publiziert am

Um die Alpbewirtschaftung aufrecht zu erhalten, sind Erschliessungen der Alpen unumgänglich. Die topografischen Verhältnisse oder auch geschützte Landschaften lassen Wegerschliessungen manchmal sehr teuer werden oder verunmöglichen diese sogar. In solchen Fällen bieten sich Seilbahnen als Transportmittel an. Dabei wird zwischen Material- und Personenseilbahnen unterschieden. Materialseilbahnen müssen bezüglich Sicherheit keinen Mindeststandards entsprechen und sind aus diesem Grund nicht für den Personentransport zugelassen.

Gefahr wird unterschätzt

Dass Materialseilbahnen für den Personentransport dennoch missbraucht werden, scheint eine verbreitete Praxis zu sein. In der Annahme, dass es ja «immer gut gegangen ist», sinkt das Bedenken mitzufahren. Natürlich ist der Reiz, einzusteigen und sich einen langen, anstrengenden Fussmarsch zu ersparen, nachvollziehbar. Oftmals sind sich die Benutzerinnen und Benutzer jedoch der grossen Gefahr nicht bewusst. Sie lassen sich dadurch täuschen, dass mit der Bahn grosse Lasten transportiert werden und wiegen sich in falscher Sicherheit. Geht etwas schief, wird es auf einer Seilbahn unmittelbar lebensbedrohlich.

Seilbahnbau wird unterstützt

Das Bundesamt für Landwirtschaft zeigt in einem aktuellen Beitrag, wie es unter den geltenden gesetzlichen Rahmenbedingungen möglich ist, eine einfache Personenseilbahn zu bauen und wie Bund und Kanton Seilbahnen auch finanziell unterstützen.

Quelle: BLW

Freizeitaktivität

Freizeitaktivität

Im Frühling nehmen Freizeitaktivitäten im Freien wieder zu. Testen Sie beim Agrar-Quiz der UFA-Revue Ihr Wissen zum freien Betretungsrecht, zum Bodenrecht, zu Haftungsfragen oder zu agrotouristischen Angeboten und Events auf dem Hof.

Zum Quiz
Agrar-Quiz: Was gilt bei Gülle?

Agrar-Quiz: Was gilt bei Gülle?

Testen Sie Ihr Wissen. Machen Sie mit an unserem Agrar-Quiz zum Thema Gülle. Warum ist die Lagerung von Gülle im Winter obligatorisch? Mit welchem Gerät werden Ammoniakverluste am meisten reduziert? Wissen Sie die Antwort? Dann los. 

Zum Quiz

Meistgelesene Artikel

Damit diese Website ordnungsgemäß funktioniert und um Ihre Erfahrungen zu verbessern, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

  • Notwendige Cookies ermöglichen die Kernfunktionalität. Die Website kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren und kann nur durch Änderung Ihrer Browsereinstellungen deaktiviert werden.