Corona-Krise verursacht Absatz-Verschiebungen

Der Fachbereich Marktanalyse des Bundesamtes für Landwirtschaft (BLW) hat einen Sonderbericht zu den Agrarmärkten während der Corona-Pandemie veröffentlicht.

shopping-cart-4007474_1920

Publiziert am

Im Bericht geht der Fachbereich Marktanalyse unter anderem auf die Fleisch-, Eier-, Milch-, Getreide-, Früchte- und Gemüse- sowie Kartoffelmärkte ein. Besonders der Wegfall der Gastronomie, die unter strengen Auflagen wieder geöffnet hat, und ein Mehrbedarf im Detailhandel prägen die Märkte während der Covid-19-Pandemie. So kam es bei Rind- und Kalbfleisch zu einem Nachfragerückgang und zu einem Preisdruck. Gleichzeitig kam es bei den Eiern zu einem Mehrbedarf im Detailhandel von 20 bis 25 Prozent.

Leserangebote

Leserangebote

Bestellen Sie jetzt eines unserer exklusiven Leserangebote.

Hier bestellen

Diese Website verwendet Cookies.

Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, indem sie uns Einblicke in die Nutzung der Website geben.

Ausführlichere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Einstellungen anpassen