VMS V310 mit Progesteronmessung

DeLaval setzt neue Massstäbe mit echter Progesteronmessung im Melkroboter.  

gratis_pr_v300_v310_guggisberg_foto

Publiziert am

Quer durch die Schweiz werden pro Woche zwei DeLaval Melkroboter VMS V300/V310 in Betrieb genommen. So auch bei Familie Guggisberg in Aesch bei Neftenbach/ZH. Der grosszügige Stall hat viel Luft und Licht und bietet Platz für 70 Kühe. Herzstück ist der Melkroboter VMS V310 mit Progesteronmessung. Roman Guggisberg ist begeistert: «Für mich ist der VMS V310 Melkroboter das zentrale Hilfsmittel. Als wir im letzten September mit der Kartoffelernte beschäftigt waren, konnten wir trotzdem 10 bis 12 Kühe besamen. Ohne die Progesteronmessung wären es vielleicht 2 bis 3 Kühe gewesen. Es ist genial wie der VMS V310 arbeitet».

Mit dem automatischen Melksystem DeLaval VMS V310 präsentiert DeLaval ein Konzept im automatischen Melken und baut auf dem Erfolg des in 2018 vorgestellten VMS V300 auf. Die Funktionen DeLaval InControl, DeLaval PureFlow und DeLaval InSight sind in beiden Systemen integriert, das neue Modell VMS V310 umfasst zusätzlich DeLaval RePro.

DeLaval RePro bietet den Milchproduzenten genaue Einblicke in den Reproduktionsstatus jeder Kuh in der Herde. Mit der progesteronbasierten Probenahme und Analyse können Brunst und Trächtigkeit der einzelnen Kühe in Echtzeit erfasst, und Kühe mit Störungen im Brunstzyklus identifiziert werden. Mit dieser neuen Funktion sparen Landwirte zukünftig Zeit und Kosten innerhalb des Reproduktionsmanagements und können den Anteil von offenen Kühen in ihrem Betrieb reduzieren. 

Mehr Informationen zum DeLaval VMS V310 unter www.chum-cho-luege.ch

Quelle: DeLaval  

Leserangebote

Leserangebote

Bestellen Sie jetzt eines unserer exklusiven Leserangebote.

Hier bestellen

Diese Website verwendet Cookies.

Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, indem sie uns Einblicke in die Nutzung der Website geben.

Ausführlichere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Einstellungen anpassen