Grillwürste an der Spitze

Grillwürste landen am häufigsten im Einkaufskorb, schreibt das Bundesamt für Landwirtschaft im neuen Wurstreport.

bratwurst-1194870_1920

Publiziert am

Im vergangenen Jahr waren über 20 Prozent der abgesetzten Fleischprodukte im Detailhandel Wurstwaren. Umsatzmässig entspricht dies einem Anteil von knapp 17 Prozent. Die Bratwurst und Cervelat stechen mengenmässig hinaus. Betreffend Umsatz entscheidet jedoch Salami das Rennen für sich, schreibt das Bundesamt für Landwirtschaft im soeben erschienene Wurstreport.

Quelle: BWL

Agrar-Quiz: Freizeitaktivitäten

Agrar-Quiz: Freizeitaktivitäten

Im Frühling nehmen Freizeitaktivitäten im Freien wieder zu. Testen Sie beim Agrar-Quiz der UFA-Revue Ihr Wissen zum freien Betretungsrecht, zum Bodenrecht, zu Haftungsfragen oder zu agrotouristischen Angeboten und Events auf dem Hof.

Zum Quiz
Agrar-Quiz: Was gilt bei Gülle?

Agrar-Quiz: Was gilt bei Gülle?

Testen Sie Ihr Wissen. Machen Sie mit an unserem Agrar-Quiz zum Thema Gülle. Warum ist die Lagerung von Gülle im Winter obligatorisch? Mit welchem Gerät werden Ammoniakverluste am meisten reduziert? Wissen Sie die Antwort? Dann los. 

Zum Quiz

Meistgelesene Artikel

Damit diese Website ordnungsgemäß funktioniert und um Ihre Erfahrungen zu verbessern, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

  • Notwendige Cookies ermöglichen die Kernfunktionalität. Die Website kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren und kann nur durch Änderung Ihrer Browsereinstellungen deaktiviert werden.